Aussetzen des Schießbetriebs

Liebe Schützinnen und Schützen,

 die ersten Schützenbezirke stellen aufgrund der aktuellen Lage der CORONA Pandemie bereits die Liga und Rundenwettkämpfe ein und auch uns bleibt leider keine andere, vertretbare Wahl.

Wir setzen ab sofort das offizielle Training und die Wettkämpfe so lange aus, bis die aktuellen Fallzahlen wieder soweit gesunken sind, dass auch wieder ein Schießbetrieb mit einer 2G Regelung ohne Testung möglich ist.
Das bedeutet nicht, dass die Wettkämpfe komplett abgesagt wurden. Aber es ist durch die aktuellen Regelungen möglich diese flexibler als bisher zu verschieben. Diese Option wählen auch wir.

Wir tun dies für Eure Gesundheit und die Eurer Familien, leider ist es nicht zu verantworten mehr zuzulassen. Die gestiegenen CORONA - Zahlen in vielen anderen Vereinen in unserer Nähe zeigen dies deutlich.


Wir bitten um Verständnis für diesen Schritt.
Eure Vorstandschaft

Tags: corona

Drucken E-Mail